Wie Dachau an den See kam. Dokumentation über den Überlinger KZ-Stollen und das Gedenken

Kern, Stephan/ Weber, Jürgen/ Querblick – 1995

VHS-Video, Dokumentarfilm, 45 min. Der Film schildert die Zwangsarbeit von KZ-Häftlingen bei der Untertageverlagerung der Rüstungsproduktion. Häftlinge aus dem Außenlager des KZ Dachau arbeiteten für die Firmen Dornier und ZF Friedrichshafen.

Titel
Wie Dachau an den See kam. Dokumentation über den Überlinger KZ-Stollen und das Gedenken
Verfasser
Kern, Stephan/ Weber, Jürgen/ Querblick
Verlag
Konstanz: Querblick Medien- und Verlagswerkstatt 1995
Schlagwörter
Unterrichtsmittel
Datum
1995
Kennung
 
Art
Text
zeitliche und räumliche Reichweite
Friedrichshafen, Überlingen, (Bodensee), Baden-Württemberg, Deutschland