Interview mit Bettina Deutsch

Unterrichten mit der Online-Anwendung „Lernen mit Interviews“

Bettina Deutsch ist Lehrerin für Geschichte und Französisch in Berlin-Kreuzberg. Sie hat die Online-Anwendung mit ihren Schülerinnen und Schülern getestet und berichtet von ihren Erfahrungen.

Zur Person:

Dr. Bettina Deutsch studierte Geschichte und Französisch auf Lehramt an Gymnasien an der Freien Universität Berlin. 2015 promovierte sie dort zum Thema „Bilingualer Unterricht und Mehrsprachigkeit“. Sie arbeitet vor allem im Bereich des bilingualen Unterrichts. Im Auftrag des Goethe-Institutes leitete sie in Russland und Polen verschiedene Fortbildungsveranstaltungen für bilingual unterrichtende Lehrerinnen und Lehrer und begleitete diese über mehrere Jahre mithilfe von digitalen Lernplattformen.

Seit 2015 unterrichtet sie Geschichte und Französisch sowie Geschichte bilingual am Leibniz-Gymnasium in Berlin-Kreuzberg, wo sie die Online-Anwendung „Lernen mit Interviews“ mit Kursen aus der Mittel- und der Oberstufe erprobte.

Zum Interview:

Ort: Berlin
Datum: 13.4.2016
Interviewerin: Dorothee Wein
Kamera und Schnitt: Branka Pavlovic

Literaturauswahl:

  • Deutsch, Bettina (2016): Mehrsprachigkeit durch bilingualen Unterricht? Analysen der Sichtweisen aus europäischer Bildungspolitik, Fremdsprachendidaktik und Unterrichtspraxis. Frankfurt a.M.: Peter Lang
  • Deutsch, Bettina (mit Christina Brüning) (2015): Musik auf Russisch? Kunst auf Französisch? Grundsatzüberlegungen für "sinnhafte" bilinguale Module. In: Praxis Fremdsprachenunterricht 5/2015: 7-9
  • Deutsch, Bettina (mit Christina Brüning) (2013): Überlegungen zum Nutzen und Ort des bilingualen Sachfachunterrichts. In: französisch heute 4/2013/44: 167-174
  • Deutsch, Bettina (2013): ‘Mehrsprachigkeit’ und ‘CLIL’ – zwei unverbundene Konzepte in der europäischen Sprachen- und Bildungspolitik?. In: Breidbach, Stephan / Viebrock, Britta (Hrsg.): Content and Language Integrated Learning (CLIL) in Europe. Research Perspectives on Policy and Practice. Frankfurt a. M.: Peter Lang: 51-63